Bindegewebsmassage

Die Bindegewebsmassage wird vom Arzt verschrieben und als BGM verordnet.

Die im Jahr 1929 von Elisabeth Dicke gegründete Bindegewebsmassage ist eine subkutane Reflextherapie, bei der mit Zugreizen eine nervös-reflektorische Wirkung auf Organe, den Bewegungsapparat und die Haut ausgelöst werden kann.

Reha Kronach – Gesundheit im Mittelpunkt